Gesamtübersicht

Gesamtübersicht | Tagesübersicht | Wochenübersicht | Monatsübersicht | Suche
Veranstaltung vorschlagen | Veranstaltungen ändern


Verknüpfung:
und | oder | Wortgruppe
» erweiterte Suche
   
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31


Seite: [1] [2] [3] [4] [5] ... Ende »


Donnerstag, 25.Okt.2018

19:30 Uhr
Konzert mit der franzoesischen Gruppe: ej-ce horo
Der Verein europäische Städtepartnerschaften Pappenheim e.V. präsentiert: "ej-ce horo"

Die Musik ist außergewöhnlich und mitreißend. Mit Klarinette, Akkordeon, Gitarren, Geige, Kontrabass, Euphonium und Gesang bringen „Ej Ce Horo“ seit vielen Jahren Stimmung in französische Wirtshaussäle. „Die flotte Combo mixt Sinti- und Roma-Sounds, Balkan-Style und anderes Modernes zu einer leidenschaftlichen Mischung, die zündet“, kommentierten die Nürnberger Nachrichten den letzten Ej Ce Horo-Auftritt beim Fürther Klezmer-Festival 2012. „Hallo, kleiner Junge“ – so die Übersetzung des Bandnamen spielen mit Rhythmen, kombinieren Tonarten mit wilden und lebhaften Melodien zu einem eigenständigen Stil.

Dem Verein Europäische Städtepartnerschaften Pappenheim ist es gelungen, die Gruppe wieder in die Region zu locken. „Wir zeigen gern, wie lebendig die Freundschaft zwischen dem Limousin und Mittelfranken ist“, erklärt Vorsitzender Ludwig Schütz. Zwischen Pappenheim und der Partnerstadt Coussac Bonneval gibt es einen regen Austausch. „Ej Ce Horo“ gastieren am 25. Oktober 2018 um 19.30 Uhr im Saal "Gasthof zum Hollerstein“ im Pappenheimer Ortsteil Zimmern.

Mehr zu Ej Ce Horo: [url]http://ejcehoro.wixsite.com/ejcehorowixcom

Hier[/url] kann man sie sehen: https://www.youtube.com/watch?v=rjOmuKjsgO8

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
Gasthaus Hollerstein - Saal

Freitag, 26.Okt.2018

18:00 Uhr
Vortrag ueber transkulturelle Verstaendigung
mit Nurdan Kaya

Wie funktioniert Integration, wie können Ängste abgebaut werden - auf beiden Seiten

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
K 14 Haus der Bürger, Klosterstr. 14, Pappenheim

Samstag, 27.Okt.2018

10:30 Uhr
Grenzumgang Neudorf
Südliche Route Bieswang
Brotzeit Gasthaus Schnitzlein, Rothenstein

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
Parkplatz Zeughaus Neudorf

Samstag, 27.Okt.2018

12:30 Uhr
Grenzumgang in Bieswang/Ochsenhart
Tour Süd-Ost
Brotzeit im Gasthof Rachinger.

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
Treffpunkt Dorfplatz Bieswang

Samstag, 27.Okt.2018

12:30 Uhr
Grenzumgang in Göhren
Tour West
Brotzeit Feuerwehrhaus Göhren

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
Treffpunkt Gasthof Renner

Samstag, 27.Okt.2018

13:00 Uhr
Grenzumgang in Übermatzhofen
Tour West
Brotzeit Gasthaus Schwegler

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
Treffpunkt Bushaltestelle

Samstag, 27.Okt.2018

14:00 Uhr
Waldfuehrung im FriedWald Altmuehltal
Kommen Sie mit und erkunden Sie gemeinsam mit einem FriedWald-Förster oder einer -Försterin den FriedWald.
Bei einem angenehmen Waldspazeirgang lernen Sie den Wald und das FriedWald-Konzept näher kennen. Das Tempo bestimmen Sie. In der Regel dauert eine Führung etwa 1 Stunde. Die Führung ist kostenfrei.

Treffpunkt ist immer der FriedWald Parkplatz.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, deshalb ist eine Anmeldung erforderlich unter: 06155/848-200

Unsere Homepage bietet zusätzlich ein Online-Anmeldeformular zu den Führungen unter [url]http://www.friedwald.de

Alle Termine unter Vorbehalt.

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
FriedWald Altmühltal, Auf der Fels

Sonntag, 28.Okt.2018

14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ausstellung Textilkunst - Gardens Around The World
„Gardens around the World“ ist ein interkulturelles Austauschprojekt zwischen Afghanistan und Europa. Dass das zugrundeliegende Konzept war, die textilen Werke auf Weltreise zu schicken und somit von vier Händen gestalten zu lassen. Die TeilnehmerInnen in Europa wurden dazu eingeladen, Entwürfe im Format A3 einzureichen, die ihre Vorstellungen von Gärten kommunizieren. Auf diese sollten die Afghaninnen ihrerseits mit einer persönlichen Ergänzung reagieren können. Alle Beteiligten hatten den Freiraum, die Fläche in ihrem individuellen Stil zu gestalten. Nach der Rückkehr wurden die Werke an die EuropäerInnen zurückgeschickt, damit diese sie nach eigenem Ermessen fortführen und fertigstellen konnten. Einige entschieden, die Arbeit so zu belassen. Andere hingegen ergänzten sie hier und dort oder „gruben“ den gesamten Garten noch einmal um.

Zur Ausstellung ist einen Katalog bei Maroverlag erschienen


Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
Museum an der Stadtmühle

Dienstag, 30.Okt.2018

19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Rockenstube-Handarbeiten mit Marianne
Informationen:
Marianne Pappler (TEL 09143/1559

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
K 14 Haus der Bürger, Klosterstr. 14, Pappenheim

Mittwoch, 31.Okt.2018

10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Gemeinsames Essem für Seniorinnen und Senioren
Infos und Anmeldung Erna Weiss 09141-922665 und Lissi Böheim 09143-605681

Weitere Informationen, Erinnerung, Veranstaltung empfehlen
K 14 Haus der Bürger, Klosterstr. 14, Pappenheim

Seite drucken

Seite: [1] [2] [3] [4] [5] ... Ende »


NC EveCal - Copyright © 2001 - 2004 by Net Concept 24